OK Team

Als eidg.dipl. Mech. Meister ist Alex Oesch einer aus der Praxis. Er verfügt mit fast 30 Jahren Informatik-Erfahrung über ein sehr breites Spektrum (CAD, CAM, Hosting Services) ein profundes Outsourcing-Wissen, was ihn in der Branche zu einem guten Gesprächspartner macht. Bei swissICT arbeitet er seit mehreren Jahren bei der Fachgruppe Sourcing & Cloud mit.

Alex Oesch

Andre Tasca hat in 22 Jahren Berufsleben Erfahrungen im technischen Bereich, IT Service Management, IT-Presales und im Lösungsverkauf unter anderem auch bei internationalen Grossunternehmen gesammelt. Andre spricht fliessend vier Sprachen und gepaart mit einer höheren Berufsbildung für Geschäftsentwicklung und -organisation und etlichen spezifischen Fachausbildungen hat er die Breite und Erfahrung, die es benötigt, um die von ihm initiierte und 2018 gegründete swissICT Fachgruppe «Digital Transformation Insights» zu leiten und Mitglied der swissICT Expertengruppe zu sein.

 

André Tasca

Carol Lechner ist seit über 12 Jahren bei swissICT und seit vielen Jahren für die Veranstaltungen verantwortlich - inklusive dem Traditionsanlass swissICT Symposium. In Sachen Organisation, Locations oder Catering läuft sie Jahr für Jahr zu Bestform auf.

Carol Lechner

Louis-Paul Wicki verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in verschiedenen Funktionen in der IT-Branche, so auch als langjähriges GL-Mitglied in einem börsennotierten IT-Unternehmen. Als Dozent teilt er seit über 10 Jahren sein Wissen in den Bereichen Digitalisierung und Management mit Studierenden. Er ist in der Ausbildung von Startups aktiv und auch als Beirat und Business-Angel. Seit mehreren Jahren ist Louis-Paul Wicki im OK des Symposiums aktiv und ist jedes Jahr wieder aufs Neue begeistert von den inspirierenden und erfrischenden Denkanstössen aus den Gesprächen und Vorträgen am Symposium.

Dr. Louis-Paul Wicki

Patrick Baumgartner ist als passionierter Software Crafter, Trainer und Coach für 42talents tätig. Seine Berufung ist es, mit den Menschen im IT-Umfeld schöne und einfache Lösungen zu erarbeiten. Er ist Gründungsmitglied der SwissICT Fachgruppe “Lean, Agile & Scrum” und engagiert sich seit zwei Jahren im OK des swissICT Symposiums.

Patrick Baumgartner

Pit gestaltet und leitet Transformationsprozesse als Coach und Trainer bei agilist.cooperative. In der Rolle des Change Agents verhilft er Unternehmen auf der Basis von agilen Werten und Prinzipien zu einer nachhaltigen Veränderung der Kultur und Zusammenarbeit. Pit ist Co-Studienleiter am CAS-Studiengang "Agile Organisation" an der FHNW. Zudem hilft er bei swissICT aktiv und ehrenamtlich mit, Agiles Denken und Vorgehensweisen in der Schweiz voran zu treiben. Dies tut er im Moderatoren Team vom Agile Breakfast Luzern und im OK des Swiss ICT Symposium.

Peter Zurkirchen

Simon Zaugg ist seit Oktober 2016 für swissICT als Marketing- und Kommunikationsverantwortlicher tätig. Als Fachjournalist bei der Netzwoche und als Marketeer bei einer Webagentur ist er seit einem knappen Jahrzehnt in der ICT-Szene unterwegs. Seit 2019 unterstützt er verstärkt das LAS OK bei der Organisation der Lean, Agile & Scrum Konferenz.

Simon Zaugg